Nach den Osterferien haben wir mit der evangelischen Kindertagesstätte eine kleine Frühlingsrallye veranstaltet. Jedes Schulkind bekam im Vorfeld einen Partner aus der Kindertagesstätte zugeteilt. Die Kinder der Kindertagesstätte haben ein Bild gemalt, ihren Namen darauf geschrieben und jedes Schulkind bekam eines dieser Bilder. Am Tag des Treffens mussten die Schulkinder ihren jeweiligen Partner durch Erfragen finden, falls sie diesen nicht schon vorher aus der Kindertagesstätte kannten. Dann mussten sie an verschiedenen Stationen gemeinsam Aufgaben lösen - sie konnten die Lösungen aufschreiben und aufmalen. Es gab auch einen Eierlauf und die Schulkinder haben ein Gedicht zum Frühling auswendig gelernt und dieses gemeinsam im Kreis vorgetragen - nach dem Motto >Wir danken für das Erwachen aus dem Winterschlaf und begrüßen die Sonne und das neue Leben<.